1. Tag

Anreise im klimatisierten Fernreisebus  nach Krakau. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung, Check-in und Abendessen in Ihrem Hotel.

2. Tag

Stadtbesichtigung Krakau und Führung durch das Salzbergwerk Wieliczka (UNESCO-Welterbe). Abendessen im Hotel und 2. Übernachtung in Krakau.

3. Tag

Ausflug in die Hohe Tatra. Führung und Freizeit in Zakopane, anschließend Floßfahrt auf dem Dunajec. Abendessen im Hotel und 3. Übernachtung in Krakau.

4. Tag

Weiterfahrt an den Solina See und Schifffahrt auf dem See, Spaziergang auf der Staumauer und Freizeit im Ferienort Solina. Abendessen und 1. Übernachtung in Ihrem Hotel nahe des Solina Sees.

5. Tag

Ausflug auf den Spuren des „braven Soldaten Schwejk“ durch Ostgalizien mit Besichtigung von Przemysl, Besichtigung von Schloss Krasiczyn und Besuch von Sanok. Kaffee und Kuchen mit Folklore-Darbietung. Abendessen im Hotel und 2. Übernachtung nahe des Solina Sees.

6. Tag

Nostalgische Fahrt mit der Beskider Waldbahn durch die Karpaten. Anschließend mit dem Bus durch den Bieszczady-Nationalpark. Danach Planwagenfahrt mit Musik. 3. Übernachtung nahe des Solina Sees.

7. Tag

Fahrt nach Breslau, Stadtführung und Abendessen in einem traditionellen Gewölbekeller in der Altstadt. Übernachtung in Breslau.

8. Tag

Rückreise nach Deutschland.

 

Inklusiv-Reiseleistungen

  • 8-tägige Erlebnisreise durch die polnischen Beskiden
  • Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus
  • Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort
    bzw. max. 30 km davon entfernt
  • 7 x Übernachtung in ausgewählten Mittelklassehotels:
    • 3 x Übernachtung in Krakau
    • 3 x Übernachtung nahe des Solina Sees
    • 1 x Übernachtung in Breslau
  • Alle Hotels verfügen über Rezeption, Bar und Restaurant.
  • Unterbringung im Doppelzimmer
    ausgestattet mit Bad oder Du/WC und TV
  • 7 x Halbpension bestehend aus
    7 x Frühstücksbüfett und 6 x Abendessen als 3-Gänge-Menü im Hotel sowie 1 x Abendessen als 2-Gänge-Menü inklusive Getränk in einem traditionellen Gewölbekeller in Breslau (wie z. B. im Schweidnitzer Keller)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
    während der gesamten Rundreise ab Ankunft Krakau bis Abreise Breslau
  • Zusätzliche örtliche deutschsprachige Führer
    in Krakau, Wieliczka, Przemysl und Breslau
  • Komplettes Ausflugs- und Erlebnisprogramm mit:
    • Führung Altstadt Krakau und mit Kathedrale, Kathedralen-Museum und Besichtigung der Königsgräber in Schloss Wawel
    • Besichtigung des UNESCO-Welterbes Salzbergwerk Wieliczka
    • Ganztagesausflug in die Hohe Tatra u. a. mit Stadtrundgang und Freizeit in Zakopane sowie romantischer Floßfahrt auf dem Fluss Dunajec (witterungsabhängig)
    • Ausflug Solina See u. a. mit Spaziergang auf der Staumauer, Schiffsfahrt auf dem Solina See sowie Zeit zur freien Verfügung in Solina
    • Fahrt durch den Bieszczady-Nationalpark
    • Panoramafahrt mit der Beskider Schmalspur-Waldbahn
    • Gesellige Planwagenfahrt mit musikalischer Begleitung
    • Ganztagesausflug auf den Spuren des „Schwejk“ mit Stadtbesichtigung in Przemysl, Besichtigung des Schlosses Krasiczyn, des Klosters Kalwaria Paclawaska, Stadtrundgang in Sanok sowie Kaffee und Kuchen mit Volksmusikgruppe
    • Stadtführung in Breslau
  • Alle Eintrittsgelder für Salzbergwerk Wieliczka, Königsgräber im Schloss Wawel, Marienkirche mit Veit-Stoß-Altar, Kloster Kalwaria Paclawska sowie für das Schloss Krasiczyn
  • variustur-Gästebetreuung im Hotel

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer ohne Aufpreis!

Einzelzimmer: + € 20 p. N.