Ilość dni: 9 DNI

1. Tag:

Anreise  die deutsch-polnische Grenze in den Großraum Posen zur  Zwischenübernachtung in einem Pietrak Hotel (www.pietrak.pl). Ankunft ca. 18.00 Uhr.

2. Tag:
Weiterfahrt über Thorn (Altstadtrundgang) nach Sensburg in Masuren für 3 Übernachtungen im  direkt am See gelegenen Hotel Panoramic-Oscar (www.panoramic.home.pl). Ankunft ca. 18.00 Uhr. 

3. Tag:

Fahrt durch den südlichen Teil Masurens: Schifffahrt auf Masurischen Seen und Stakfahrt auf dem Kruttinna-Fluss. Aufenthalt in Nikolaiken, dem Venedig von Masuren.

  1. Tag:

Fahrt durch den nördlichen Teil Masurens:  Besichtigung der Wallfahrtskirche Heiligelinde und der Wolfsschanze (ehem. Führer-Hauptquartier) bei Rastenburg. Rückfahrt über Lötzen, am Löwentin See entlang und Rhein nach Sensburg.

  1. Tag:

Abfahrt von Sensburg nach Buchwalde. Von hier beginnt um ca. 13.00 Uhr die 4 1/2 stündige Schifffahrt über die 5 Schiefen Ebenen (Rollberge) und durch den Drausensee bis nach Elbing. Anschließend Fahrt nach Bransberg  für 3 Übernachtungen im Hotel  Warmia *** Spa . Ankunft ca. 19.00 Uhr.

  1. Tag:

Tagesfahrt nach Danzig zur Altstadtbesichtigung und Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt über Elbing und am Frischen Haff entlang über Cadinen (ehem. Sommerresidenz von Kaiser Wilhelm II.) nach Bransberg . Nach dem Abendessen Musik und Tanz.

  1. Tag:

Planwagenfahrt durch ostpreußische Landschaft zum Frischen Haff mit Lagerfeuer und Grillen. Stadtrundgang in Frauenburg und Besichtigung mit Orgelkonzert im Frauenburger Dom, in welchem Nikolaus Kopernikus 30 Jahre lebte und wirkte  nach Bransberg.

  1. Tag:

Abfahrt von Frauenburg über Marienburg (Fotopause) und Deutsch Krone nach Stettin zur kurzen Stadtrundfahrt und letzten Übernachtung dieser Reise im Hotel Panorama (www.hotel-panorama.com.pl) bei Stettin. Ankunft ca. 18.00 Uhr.

  1. Tag:

Rückfahrt über die polnisch-deutsche Grenze entlang der gleichen Haltestellen, wie auf der Anreise. Ankunft in

Reisepreis pro Person im DZ/HP: 750,- Euro

Einzelzimmerzuschlag: 120,- Euro

Leistungen siehe Seite Hinweise, inkl. Schifffahrten in Masuren und über die Rollberge, Stakfahrt, Eintrittsgelder Wolfsschanze und Frauenburger Dom mit Orgelkonzert, Planwagenfahrt mit Grillen, Musikabend.